Ich sehe was, was du nicht siehst

Augmented Reality (AR) bietet eine Welt der unbegrenzten Möglichkeiten. Sie reichert unsere reale Umgebung mit digitalen Inhalten an, liefert punktgenau jegliche Art von Content wann und wo immer wir ihn wollen. So kombiniert AR das Beste aus physischem Dasein und virtueller Projektion. Damit werden Mahlwerck Produkte zu einem virtuellen Botschafter für Marketing, Vertrieb und Mitarbeiter.

So einfach funktioniert's

Doch wie kommt ein Video auf einen Becher? Dazu benötigt Ihr Kunde nur den Inhalt, der gezeigt werden soll: Texte, Videos, Bilder … Den Rest übernimmt der Mahlwerck Werbeartikel und die einfache aber geniale getbaff-App auf dem Smartphone des Anwenders. Diese App erweckt das Werbemittel mit dem hinterlegten Content zum Leben. Hält der Anwender die Kamera seines Mobiltelefons auf unser Produkt, wird beispielsweise ein Video abgespielt. So transportieren Tassen und Becher wechselbare und immer aktuelle Botschaften.

Der Baff Effekt

Das alles ist schon ziemlich cool, aber lange noch nicht alles. Mit der Verschmelzung von Realität und digitalem Inhalt können Informationen und Entertainment überall hingelangen. Produkte und Marken werden vielseitiger, greifbarer, erlebbarer, sie erhalten eine neue Dimension. Imagekampagne, Serviceleistung, Hintergrundgeschichte sind nur einige Inspirationen aus unbegrenzten Möglichkeiten.